Die digitale Zukunft im Service

„Die digitale Zukunft im Service - Potenziale erkennen und Chancen nutzen“ heißt es am 8.-9.11.2018 im Hilton Hotel Munich Airport beim 38. KVD Service Congress. Über 450 Entscheider aus dem Service kommen zusammen: 3D-Druck, Big Data, AR, KI – was wird in Zukunft eine Rolle spielen? Ihre Einschätzungen geben u.a. Tobias Kollmann (netSTART), Kerim Ispir (RE’FLEKT), Sebastian Schreiber (SySS), Volker Stich (FIR) und Vince Ebert ab. Parallel findet eine der größten Servicemessen mit mehr als 45 Ausstellern statt.
www.kvd.de