Internationale ERP-Projekte

Deutsche Fertigungsindustrie nach wie vor stark im globalen Wettbewerb – doch die globalen Wettbewerber holen auf

Laut Analysten wie Deloitte1 gehört die Fertigungsindustrie in Deutschland nach wie vor zu den stärksten im globalen Wettbewerb – und dies wird wohl zunächst auch so bleiben. Dennoch: Die Wachstumsraten schwächen sich ab. Wer seine führende Position behaupten und weiter wachsen will, muss mit Mut zur Innovation in moderne Technologien investieren – Industrie 4.0 ist hier nur ein Beispiel.

[mehr]



Succcess Story

Microsoft Dynamics NAV bei der Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co. KG
Weltweit verwurzelt, in Stuttgart daheim

Das schwäbische Familienunternehmen Wörwag blickt demnächst auf 100 Jahre Lack-Geschäft zurück. In dieser Zeit hat sich viel getan. Mit dem internationalen Wachstum musste auch die IT-Landschaft unter die Lupe genommen werden: Mit Dynamics NAV 2013R2 setzt Wörwag weiter auf das ERP-System (Enterprise Resource Planning) von Microsoft.

[mehr]



Unternehmensportrait

Mit mobilen ERP- und CRM-Lösungen beim Kunden punkten

Der Mobilitätstrend hat auch die kaufmännischen Softwarelösungen voll erfasst. Vor allem Vertriebsmitarbeiter und Geschäftsführer lieben es, zwischen zwei Terminen noch schnell ihre aktuellen Kennzahlen abzurufen. Genau aus diesem Grund bietet Software-Hersteller Sage eine Vielzahl mobiler Lösungen, die die unterschiedlichsten unternehmerischen Bedürfnisse abdecken.

[mehr]



Success Story

Software braucht ausgeklügelte Bedienerkonzepte

Robert Lüers ist Vertriebsleiter und Prokurist bei der CVS Ingenieurgesellschaft mbH mit Sitz in Bremen und Starnberg. Sein Expertentum für den ERP-Einsatz im Mittelstand basiert auf einem soliden Fundament aus beruflicher Ausbildung (IT-Kaufmann) und 25 Jahren Erfahrung im Vertrieb des ERP-Systems ALPHAPLAN sowie aus Beratungen zu branchen- und firmenspezifischen Einsatzmöglichkeiten dieser Software. Diese besondere anwendungspraktische Expertise macht ihn zum gefragten Referenten bei Messen und Veranstaltungen verschiedenster Einrichtungen wie Handelskammern, Branchen- und Wirtschaftsverbänden sowie Universitäten.

[mehr]



Success Story

Eine starke Gemeinschaft
Die ORTHEG eG wird effizienter mit KUMAVISION

ORTHEG sorgt als Einkaufsgenossenschaft unter anderem für günstige Einkaufskonditionen der Sanitätshäuser, orthopädischen Werkstätten und Orthopädie-Schuhtechnikern. Der Umsatz von rund 85 Millionen Euro zeigt: Hier geht es um ein beachtliches Handelsvolumen. Um dies möglichst effizient und transparent abzuwickeln, hat die ORTHEG jetzt KUMAVISION, die ERP-Software für den Gesundheitsmarkt, eingeführt.

[mehr]



Produktreport

Mit jKARAT.ERP die digitale Transformation meistern!

 

jKARAT - Die ERP-Lösung für den Mittelstand

  • modern
  • modular aufgebaut
  • vollintegriert
  • flexibel

[mehr]



Produktreport

ALPHAPLAN: Erfolgsfaktor Bedienerkonzept

Der wohl bedeutendste Erfolgsfaktor ALPHAPLANs ist das Bedienerkonzept und die daraus resultierende vielfältige Anpassungsfähigkeit der Software. Das Unternehmensinteresse an einem beständig optimierbaren System und das des einzelnen Anwenders an einer ergonomisch gestalteten Benutzeroberfläche werden gleichermaßen unterstützt. Auf Benutzer- und auf Administrationsebene bietet ALPHAPLAN vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten. Ausgehend von einer Kernanwendung mit Standard-Einstellungen sind Anpassungen auf verschiedenen Ebenen möglich. Zehn Beispiele für die Anpassung an den betrieblichen und persönlichen Bedarf:

[mehr]



Produktreport

Alternative Anwenderschnittstellen – ERP der Zukunft?

Die Trennung von realer und virtueller Welt wird immer schwieriger. Wo es früher noch klare Unterschiede gab, verwischen sie heute zunehmend. Die Technologien nehmen immer konkretere Formen an und werden auch im Alltag immer präsenter. Vor allem die Bereiche ‚Augmented-‘ und ‚Virtual-Reality‘ als auch intelligente Assistenten und Machine Learning nehmen einen großen Stellenwert ein. Durch die Flut an Informationen, welche täglich auf uns Menschen einströmt, wird das Bedürfnis immer größer die richtigen Informationen zur richtigen Zeit und mit der besten Effizienz zu erhalten.

[mehr]



Produktreport

Exklusiv. ERP für Losgröße 1+
– Planungssicherheit in Echtzeit

In Zeiten von Industrie 4.0 und IoT spielt die Digitalisierung in Unternehmen eine immer wichtigere Rolle. ERP-Systeme stehen dabei im Zentrum der Wertschöpfung. Sie bilden den zentralen Integrationshub für alle Vertriebs-, Entwicklungs-, Produktions-, Logistik- und Kundenprozesse. Die Anforderungen an die richtige Softwarelösung sind hoch. Das Beratungs- und Softwarehaus ams.Solution AG, ein Unternehmen der ams.group, ist der Spezialist für Projektmanagement-Anforderungen von Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigern. Mit der branchenorientierte Business-Software ams.erp, 30 Jahren Erfahrung und dem Know-how aus über 1.000 realisierten ERP-Projekten unterstützt ams seine Kunden, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt optimal zu rüsten.

[mehr]



Seiten