Jahreskongress SAP EAM 2022

Einsatz intelligenter SAP-Lösungen für Instandhaltung & Technischen Service

Lesedauer: 2 Minuten

11. April 2022

Jahreskongress SAP EAM 2022  Einsatz intelligenter SAP-Lösungen für Instandhaltung & Technischen Service
Foto: © ipopba / Adobe Stock

Um die laufenden Instandhaltungsprozesse abbilden und abwickeln zu können, bietet SAP EAM Lösungen, die ein flexibles Anlagenmanagement ermöglichen. Doch vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen? Welche Neuerungen aus der EAM-Entwicklung gibt es? Welche Potenziale bietet das Intelligent Asset Management für die Anlagenüberwachung und -steuerung? Welche Stolpersteine sollten bei der firmenübergreifenden Instandhaltungsabwicklung umgangen werden? Wie gelingt es, laufende Lösungen und Prozesse reibungslos auf die SAP S/4HANA-Einführung vorzubereiten und ohne Verluste umzustellen? Und wie kann der Einsatz smarter Technologien gewinnbringend eingesetzt werden?

Auf dem unabhängigen Anwenderkongress SAP EAM erfahren Teilnehmer vom 28. – 29. Juni 2022 in Berlin, wie sie mithilfe der SAP-Technologien und Anwendungen auf die steigenden Anforderungen an Instandhaltungs- und Serviceprozesse reagieren. Fach- und Führungskräfte nutzen die einzigartige Plattform, um sich mit Verantwortlichen aus Technik und Instandhaltung, SAP-Projektleitern sowie Experten auszutauschen und zu Themen rund um das SAP-gestützte Instandhaltungsmanagement zu diskutieren. Neben aktuellen Trends und Entwicklungen werden sowohl bewährte Anwendungsszenarien als auch neue Technologien aufgezeigt.

Namhafte Unternehmen wie BASF, BLS, Carl Stahl Hebetechnik, DFS, HKM Hüttenwerke Krupp Mannesmann, K+S, Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation, SAP, Schaeffler Technologies, Vienna Airport Technik, Westfalen Weser Netz u.v.m. zeigen anhand konkreter Praxisbeispiele auf, wie sie ihre Prozesse rund um das technische Asset Management mittels SAP optimieren und weiterentwickeln.

Im Fokus des diesjährigen Kongresses stehen Themen wie Erfolgsfaktoren bei der Einführung oder Migration von SAP S/4HANA, Datenanalyse, Digitalisierung von Instandhaltungsaufgaben, papierlose Checklisten, Dokumenten- und Schnittstellenmanagement mit SAP GIS, Synchronisierung mit dem Cloud-Datenspeicher sowie mobile Anwendungen in der Instandhaltungsabwicklung.

Hochkarätige Keynotes präsentieren neueste Entwicklungen und Digitalisierungsstrategien. Darüber hinaus bieten Round Tables sowie zahlreiche interaktive Workshops ausreichend Gelegenheit für Fragen und Diskussionen. SAP-Experten und Partner führen spezifische Prozesse und Add-ons in parallelen Demo Jam Sessions live vor.

Auf einer begleitenden Fachausstellung stehen ausgewiesene Experten für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Anregende Gespräche und neue Kontakte ergeben sich bei einer Abendveranstaltung in entspannter Atmosphäre am Ende des ersten Kongresstages.

Detaillierte Informationen zum Kongress und zu den einzelnen Vorträgen erhalten Sie unter www.sapeam.de.

Kontakt

TAC Insights GmbH
Leipziger Platz 2
10117 Berlin
Tel.: +49 30 884 307-0
Web: www.tacevents.com

logo tac insights 1







Das könnte Sie auch interessieren

Anbieterportal


alle Anbieter
Sharer Icon: facebookSharer Icon: TwitterSharer Icon: LindekInSharer Icon: XingSharer Icon: EnvelopeSharer Icon: Print

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung stetig zu verbessern. Mehr Erfahren.

We use cookies to constantly improve our users’ experience. Learn more.

Essentielle Cookies

Essential Cookies

Cookie Settings
Speichert Einstellungen, die hier getroffen werden. (1 Jahr)

Cookie Settings
Saves selected settings. (1 Year)

Statistik

Statistics

Google Analytics | Google LLC | Datenschutz
Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Alle Informationen werden anonymisiert gespeichert. (2 Jahre)

Google Analytics | Google LLC | Privacy Notice
Cookie used by Google for web site analysis. Collects statistical data on how visitors use the website. This data does not contain personal information. (2 years)