Digitalisierung

Dr. ERPel fährt mit dem Wagen

Lesedauer: 2 Minuten

21. Februar 2022 von Norbert Gronau

Dr. ERPel fährt mit dem Wagen

Ja, trotz der vielfach beschworenen Überlegenheit von Fahrrad und Straßenbahn, vor allem bei Nässe und Blitzeis, besitzt auch Dr. ERPel ein Auto. Es ist nicht nur irgendein Auto, sondern es ist eines der meistverkauften Fahrzeugklassen eines süddeutschen Herstellers (nicht ganz so südlich).

Gruß vom Vorstand

Als Dr. ERPel nach dem Skiurlaub am Flughafen in sein Auto stieg, begrüßte ihn das Bord- Entertainmentsystem mit den Worten „Sie haben eine neue Nachricht von Ola Källenius“. Wow, dachte Dr. ERPel, das ist aber nett, dass sich der Vorstandsvorsitzende persönlich bei ihm meldet. Leider gelang es Dr. ERPel jedoch nicht, die Nachricht abzuhören, da man dazu erst einige Einstellungen auf der zum Fahrzeug gehörenden App ändern müsste. Merkwürdig, dass die Einstellungen ausreichen, die Nachricht aufs Fahrzeug zu bringen, aber nicht dazu, sie sich anhören zu dürfen?

Auf Kriegsfuß mit der Elektronik

Dieses kleine Erlebnis gibt Dr. ERPel die Gelegenheit, ein wenig sein Herz über das Produkt deutscher Ingenieurskunst auszuschütten. Es gibt ja immer den Gegensatz zwischen geringen Kosten und maximalem Kundennutzen. Ola und seine Freunde betonen ja immer, es gäbe nur „das Beste oder nichts“. Dies gilt sicher nicht für die Kombischalter am Lenkrad. Dort wurden die perfekt funktionierenden Einzelschalter des Vorgängermodells durch eine Kontaktplatte abgelöst, die aus dem Kippwinkel und sicher auch noch der Außentemperatur und der Sitzhaltung des Fahrers schlussfolgert, welche Taste gedrückt wurde. Leider rät die Platte meist falsch, was dann zu abrupten Geschwindigkeitsänderungen führt, da die Cruise Control darüber auch bedient wird.

Ist ein Kabel ein Fuß?

Macht nichts, denkt Dr. ERPel und will mit dem Fuß die Kofferraumklappe öffnen. Trotz Tänzeln hinter dem Wagen wie Robert Lewandowski und allerlei kunstvollen Verrenkungen: es passiert nichts, die Klappe öffnet sich nicht. Ganz anders hingegen, wenn das Ladekabel für die kleine Hybridbatterie angelegt wird: Hier klappt es fast immer, dass sich die Kofferraumklappe öffnet, auch wenn Dr. ERPel es gar nicht will.

Dr. ERPel glaubt, dass es noch ein langer Weg ist, bis Fahrzeughersteller so gut sind wie z. B. Apple bei Hardware und Software. Die Nachricht von Olaf Källenius konnte Dr. ERPel immer noch nicht abrufen.

Lesen Sie auch diese Kolumne von Dr. ERPel

AutomobilbrancheDigitalisierung





Das könnte Sie auch interessieren

Anbieterportal

Potsdam Consulting Advisory GmbH
Premium

Potsdam Consulting Advisory GmbH

Leistungen

Services

Beratung

14057 Berlin
SE Padersoft GmbH & Co. KG
Premium

SE Padersoft GmbH & Co. KG

Branchen

Industries

Einzelhandel

Leistungen

Services

ERP-Systeme

33100 Paderborn

alle Anbieter
Sharer Icon: facebookSharer Icon: TwitterSharer Icon: LindekInSharer Icon: XingSharer Icon: EnvelopeSharer Icon: Print
Banner

Neu: ERP 3/2022

Die vorliegende Ausgabe von ERP Management befasst sich mit der ERP-Implementation.  Lesen Sie hier, welchen Nutzen erfolgreiche Strategien der digitalen Transformation bringen.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

JETZT bestellen!

The World of ERP in One Event!

The ERP competition of the year 2022

  • Meet the trendsetters in ERP – the best of the best and the most innovative
  • Intelligent solutions for the future – 11 winning categories
  • An independent jury with top-class digital and industry experts
  • Registration deadline ends June, 2022

Get your ticket now!

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung stetig zu verbessern. Mehr Erfahren.

We use cookies to constantly improve our users’ experience. Learn more.

Essentielle Cookies

Essential Cookies

Cookie Settings
Speichert Einstellungen, die hier getroffen werden. (1 Jahr)

Cookie Settings
Saves selected settings. (1 Year)

Statistik

Statistics

Google Analytics | Google LLC | Datenschutz
Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Alle Informationen werden anonymisiert gespeichert. (2 Jahre)

Google Analytics | Google LLC | Privacy Notice
Cookie used by Google for web site analysis. Collects statistical data on how visitors use the website. This data does not contain personal information. (2 years)