Digitalisierung

In revolutionären Zeiten

Lesedauer: 3 Minuten

03. September 2022

In revolutionären Zeiten

Wenn ein weltweiter Technologie-Anbieter wie die COSMO CONSULT Group behauptet, dass Technologie beim digitalen Wandel nicht der entscheidende Punkt ist, dann scheint irgendetwas nicht zu stimmen. Was sollte es sonst sein? Die Antwort auf diese Frage klingt vielleicht ungewöhnlich – aber wir leben in ungewöhnlichen Zeiten.

Big Data, künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, all dies eröffnet Unternehmen neue Möglichkeiten und vor allem neue Geschäftschancen. Man nimmt den Mund nicht zu voll, wenn man von einer „digitalen Revolution“ spricht. Denn nichts weniger als eine Revolution findet statt, wenn alteingesessene Industriekonzerne von smarten Internet-Startups vor sich her getrieben werden.

Wer es noch nicht getan hat, sollte sich spätestens jetzt mit den neuen Technologien und ihren Möglichkeiten befassen. Man darf allerdings auch nichts übers Knie brechen. Eine gute Idee ist es, sich einen Digitalisierungspartner wie COSMO CONSULT ins Boot zu holen, der Experte in seinem Fach ist und versteht, dass Digitalisierung mehr ist als nur Technologie.

Die Veränderungen gehen tief

Um dieses „Mehr“ zu verstehen, muss man sich vor Augen führen, was der digitale Wandel für die Unternehmen bedeutet: Althergebrachtes wird radikal in Frage gestellt. Man begibt sich auf unbekanntes Terrain und muss zugleich mit Veränderungen klar kommen, die tief in die Substanz gehen. Mobiles Arbeiten, Automatisierung und KI wirbeln gewohnte Arbeitsabläufe durcheinander. Kein Wunder, dass viele Unternehmen verunsichert sind.

Diese Verunsicherung hat auch damit zu tun, dass man oftmals nach dem Motto vorgeht: Technologie ist alles, und alles andere kommt von selbst. Aber so funktioniert Digitalisierung nicht. Technologische Entwicklungen treiben sie an, aber sie sind kein Selbstzweck. Technologie muss den Menschen dienen, die sie einsetzen. Die Antwort auf die Frage, worum es beim digitalen Wandel eigentlich geht, lautet also: um die Menschen.

„The Power of People“

Die Herausforderung des digitalen Wandels besteht darin, dass man die beteiligten Menschen begeistern muss. Digitalisierung ist in erster Linie eine Kopfsache, eine Frage der Einstellung – ein Bekenntnis zu einem Begriff von Arbeit, der die Menschen in den Mittelpunkt stellt. Und das betrifft die gesamte Unternehmenskultur. Die Menschen, die den digitalen Wandel vorantreiben, sind keine bloßen Ressourcen. Sie sind kreative Wesen mit eigenen Zielen, Wünschen und Begabungen.

Technologische Innovationen können ohne die Menschen keine Wirkung entfalten. Ihr Sinn ist es, Freiräume zu schaffen, die den Menschen dabei helfen, sich in ihrer Arbeit selbst zu verwirklichen. Für COSMO CONSULT ist das der entscheidende Punkt. Und es ist zugleich die große Chance, die in der digitalen Revolution steckt.

COSMO CONSULT Gruppe

Schöneberger Straße 15
10963 Berlin

zum AnbietereintragView Provider Entry



Big DataDigitalisierungHuman FactorInternet der DingeKünstliche IntelligenzTechnologie





Das könnte Sie auch interessieren

Anbieterportal


alle Anbieter
Sharer Icon: facebookSharer Icon: TwitterSharer Icon: LindekInSharer Icon: XingSharer Icon: EnvelopeSharer Icon: Print

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung stetig zu verbessern. Mehr Erfahren.

We use cookies to constantly improve our users’ experience. Learn more.

Essentielle Cookies

Essential Cookies

Cookie Settings
Speichert Einstellungen, die hier getroffen werden. (1 Jahr)

Cookie Settings
Saves selected settings. (1 Year)

Statistik

Statistics

Google Analytics | Google LLC | Datenschutz
Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Alle Informationen werden anonymisiert gespeichert. (2 Jahre)

Google Analytics | Google LLC | Privacy Notice
Cookie used by Google for web site analysis. Collects statistical data on how visitors use the website. This data does not contain personal information. (2 years)