Digitalisierung

KI und Data Analytics

Mit Data Analytics mehr Intelligenz in die Prozesse bringen

Lesedauer: 4 Minuten

26. Oktober 2021

KI und Data Analytics

Noch immer stehen ERP-Systeme im Zentrum der Unternehmens-IT. In der digitalen Transformation müssen sie sich in zentrale Cloud-Plattformen verwandeln, deren Schwerpunkt auf einem klugen Management und der gezielten Analyse der Daten als Key Asset liegt. Für Künstliche Intelligenz (KI) und Data Analytics ist allerdings ein professionelles Datenmanagement  grundlegende Voraussetzung.

Ganz gleich, ob es um digitale Geschäftsmodelle, intelligente Produkte oder die digitale Transformation von Produktion und Logistik im Sinne von Industrie 4.0 geht: Wer die Chancen der Digitalisierung nutzen will, muss die eigene Datenlandschaft und eine immer komplexere Datenanalytik beherrschen. Das setzt jedoch den Einsatz moderner Analysetechnologien wie Big Data, maschinelles Lernen oder die Methoden der KI voraus. Das ERP-System allein genügt hierfür nicht. Mehr lässt sich mit einem intelligenten ERP-System (iERP) erreichen, das operative Prozesse um kluge Analyseverfahren bereichert.

Ohne Datenanalysen kaum Fortschritte 

COSMO CONSULT iERP stellt KI und Data Analytics an den richtigen Stellen der Geschäftsprozesse bereit, um mehr Wissen zu generieren und um die Basis für sichere und bessere Entscheidungen zu schaffen. Bereits heute durchdringt die Datenanalytik nahezu alle Unternehmensbereiche. Ein gutes Beispiel ist die Fertigung: Hier helfen Qualitätsprognosen mit Predictive Control, negative Trends frühzeitig zu erkennen. Das ist vor allem dort von Vorteil, wo die Margen niedrig sind. Bei Lageroptimierung oder der Profitabilitätsbewertung von Kunden führen Datenanalysen zu wichtigen Erkenntnissen und beantworten zentrale Fragen wie etwa: Wie hoch darf der Betreuungsaufwand über den Lebenszyklus einen Produktes hinweg überhaupt sein? Auch Cashflow-Vorhersagen, die Simulation verschiedener Szenarien, Abwanderungsanalysen (Churn Management) oder Prozessverbesserungen durch Process Mining sind ohne professionelle Analyseverfahren undenkbar.

Architektur als verbindendes Element

Microsoft Azure verbindet das ERP-System auf Ebene der Cloud mit dem Internet of Things (IoT), Data Lakes oder anderen Datenquellen. Zudem ergänzt die Technologieplattform Tools rund um Big Data Analytics, KI, Bild- und Spracherkennung, Bots oder Machine Learning. Mit diesen Apps lassen sich mit wenigen Klicks beispielsweise Analyseergebnisse visualisieren oder präsentieren. Weil es keine Schnittstellen gibt, ist das Zusammenspiel zwischen den einzelnen Anwendungen sicher und komfortabel. Da alle Tools als Software as a Service zur Verfügung stehen, ist der Einstieg in Maschine Learning und KI selbst für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) frei von Risiken. Bei rechenintensiven KI-Prozessen wird die nötige Rechenleistung flexibel nach Bedarf bereitgestellt, ohne dass man hierfür teure Spezial-Hardware anschaffen muss.

Wenn das Management jederzeit auf aussagekräftige Ergebnisse und Kennzahlen zugreifen soll, führt kein Weg daran vorbei, die vorhandene Datenlandschaft zu professionalisieren – Stichwort „Single Source of Truth“. Hierzu gehört es auch, Daten mit Master Data Management und Datenkatalogen so zu organisieren und klassifizieren, dass DSGVO-konform gearbeitet wird. Schließlich kostet Datenmüll Geld und es ist alles andere als nachhaltig, dauerhaft überflüssige Informationen zu speichern. Davon abgesehen, könnten viele Unternehmen dann das Potenzial ihrer Daten schlicht nicht voll ausschöpfen. 

Wie sich Unternehmen intelligent digitalisieren

Auf modernen Cloud-ERP-Plattformen kann man die eigenen Prozesse ohne großen Aufwand digitalisieren und automatisieren. Hier sind die Unternehmen selbst aufgerufen, nach Optimierungspotenzial zu fahnden und störende manuelle Baustellen aufzulösen, etwa mit intelligenten Apps. Das COSMO CONSULT-Framework für Data & Analytics bindet intelligente Assistenten – zum Beispiel durch Konnektoren – ins ERP-System ein. Zugleich lassen sich auf Basis von Low Code-Plattformen wie Microsoft Pow-
er BI, Microsoft Power Apps und Microsoft Power Automate auf einfache Weise Lösungen für individuelle Anforderungen schaffen. Dabei sind Themen wie Datenfluss, Datentransformation, Speicherung und Security automatisch innerhalb der Plattform abgedeckt.

Rund um Simulation und Prognostik werden digitalisierte Unternehmen künftig immer mehr Claims abstecken und ihren Vorsprung ausbauen. Zum Beispiel beim Digitalen Zwilling ihrer Produkte, einer immer effizienteren Qualitätsüberwachung durch KI-Bilderkennung oder bei der weitgehenden Automatisierung zeitintensiver Vertriebs-Forecasts. Überall dort, wo aufwendige Routineabläufe verkürzt werden, entsteht mehr Raum für kreative und strategische Arbeit. Egal ob Vertrieb, Human Resources (HR), Finance, Controlling oder Service: Digital transformierte Unternehmen, die auf Analytics und KI setzen, erschließen so neues Potenzial, das sie in ihrem jeweiligen Markt deutlich voranbringt. 

COSMO CONSULT Gruppe
Schöneberger Straße 15
10963 Berlin
Tel.: +49 30 343815-0
E-Mail: info@cosmoconsult.com
www.cosmoconsult.com

COSMO CONSULT Gruppe

Schöneberger Straße 15
10963 Berlin

zum AnbietereintragView Provider Entry









Das könnte Sie auch interessieren

Anbieterportal

SE Padersoft GmbH & Co. KG
Premium

SE Padersoft GmbH & Co. KG

Branchen

Industries

Einzelhandel

Leistungen

Services

ERP-Systeme

33100 Paderborn

alle Anbieter
Sharer Icon: facebookSharer Icon: TwitterSharer Icon: LindekInSharer Icon: XingSharer Icon: EnvelopeSharer Icon: Print
Banner

Neu: ERP 3/2022

Die vorliegende Ausgabe von ERP Management befasst sich mit der ERP-Implementation.  Lesen Sie hier, welchen Nutzen erfolgreiche Strategien der digitalen Transformation bringen.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

JETZT bestellen!

The World of ERP in One Event!

The ERP competition of the year 2022

  • Meet the trendsetters in ERP – the best of the best and the most innovative
  • Intelligent solutions for the future – 11 winning categories
  • An independent jury with top-class digital and industry experts
  • Registration deadline ends June, 2022

Get your ticket now!

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung stetig zu verbessern. Mehr Erfahren.

We use cookies to constantly improve our users’ experience. Learn more.

Essentielle Cookies

Essential Cookies

Cookie Settings
Speichert Einstellungen, die hier getroffen werden. (1 Jahr)

Cookie Settings
Saves selected settings. (1 Year)

Statistik

Statistics

Google Analytics | Google LLC | Datenschutz
Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Alle Informationen werden anonymisiert gespeichert. (2 Jahre)

Google Analytics | Google LLC | Privacy Notice
Cookie used by Google for web site analysis. Collects statistical data on how visitors use the website. This data does not contain personal information. (2 years)