ERP-Einführung

Die Herausforderung der digitalen Transformation

Lesedauer: 8 Minuten

23. Mai 2022 von Ralf Kreutzer

Die Herausforderung der digitalen Transformation

Die Herausforderung einer digitalen Transformation müssen sich alle Unternehmen stellen. Die notwendigen Aufgaben ergeben sich aus dem Haus der digitalen Transformation, für dessen Umsetzung ein Change Management unverzichtbar ist. Heutzutage wird nahezu täglich über die Notwendigkeit einer digitalen Transformation gesprochen und geschrieben. Häufig wird das Ziel der digitalen Transformation auf Kostensenkung und Effizienzsteigerung reduziert. Allerdings ist das zu kurz gegriffen – und lässt viele spannende Möglichkeiten der Digitalisierung unbeleuchtet [1, 2, 4, 5, 6, 8, 10]. Außerdem lässt sich die digitale Transformation nicht auf die Einführung neuer Technologien beschränken. Die digitale Transformation durchdringt das gesamte Unternehmen, seine Prozesse, seine Strukturen und vor allem betrifft es die Führungskräfte und Mitarbeiter. Letzteren kommt im Rahmen des Veränderungsprozesses sogar die Schlüsselrolle zu. Denn nur mit den Menschen kann die Transformation gelingen – und primär an den Menschen liegt es auch, wenn eine Transformation scheitert. Hier setzt das Change Management an. Die digitale Transformation beschreibt einen perspektivisch unbegrenzten Veränderungsprozess von Institutionen mit dem Ziel, digitale Technologien in den eigenen Wertschöpfungsprozess zu integrieren, um diesen effizienter und/oder effektiver auszugestalten und um neue Leistungsfelder zu erschließen. Zu diesen Institutionen können private Haushalte ebenso gerechnet werden wie Unternehmen, Schulen, Universitäten, Städte, Gemeinden und ganze Nationen. Die sich durch die digitalen Technologien eröffnenden Potenziale sind zu erkennen und im eigenen Verantwortungsbereich als Manager, Wissenschaftler, Politiker, Lehrer etc. zu nutzen, um die eigene Leistungserbringung zu verbessern. Die Notwendigkeit für die eigene Weiterentwicklung und Neuausrichtung resultiert häufig aus den veränderten Erwartungshaltungen der eigenen Stakeholder – besonders aber der eigenen Kunden…

Jetzt abonnieren:

Information und Inspiration:
Expertenwissen für Führungskräfte der Branche und Vorreiter der Wirtschaft

ERP Management

ist das führende deutsche Leitmedium für Orientierung auf dem ERP-Markt

  • betrachtet Auswahl, Einführung, Betrieb und Ablösung von ERP-Systemen
  • hilft bei allen wegweisenden IT-Entscheidungen
  • hat die smartesten Anbieter-Lösungen immer im Blick

Wählen Sie Ihr passendes Abo:

Digital
  • Zugang ERP Website
  • Exklusiver Newsletter
  • Zugang Lexikon der
    Wirtschaftsinformatik
0,00€/mtl.


Am beliebtesten

Expert
  • Zugang E+ Bereich
  • Exklusiver Newsletter
  • Zugang Lexikon der
    Wirtschaftsinformatik
  • E-Journal zum bequemen
    Lesen auf dem Tablet
  • Kostenloser Download von
    Marktübersichten, Checklisten
    und Vorlagen
  • Zusendung jeweils der
    neuesten
    ERP-Printausgabe
9,90€/mtl.*

* bei jährlicher Abrechnung

Professional
  • Alle EXPERT Leistungen

    Zusätzlich:

  • Zugang GITO-Archiv mit > 5.000 Artikeln
  • Direkter Kontakt zu Autoren / Autorinnen
  • Zugang zu FACTORY INNOVATION, dem
    führenden Fachmedium für IIot, Industrie 4.0
    und Smart Factory
  • Für Experten der Digitalisierung

29,00€/mtl.*

* bei jährlicher Abrechnung

Analyse der Digital Business PerformanceChange Managementdigitale TransformationHaus der digitalen Transformation


[1] Böhm, M./Müller, S./Krcmar, H./Welpe, I. (2018): Digitale Transformation in ausgewählten Ländern im Vergleich, in: Oswald, G./Krcmar, H. (2018, Hrsg.): Digitale Transformation, Wiesbaden: Springer Gabler.

[2] Bruhn, M./Hepp, M./Hadwich, K. (2015): Vom Produkthersteller zum Serviceanbieter – Geschäftsmodelle der Servicetransformation, in: M. Bruhn/K. Hadwich (2015, Hrsg.): Interaktive Wertschöpfung durch Dienstleistungen, S.132-146,  Wiesbaden: Springer Gabler.

[3] Doppler, K./Lauterburg, C. (2019): Change Management: Den Unternehmenswandel gestalten, 14. Aufl., Frankfurt: Campus.

[4] Jodlbauer, H. (2018): Digitale Transformation der Wertschöpfung, Stuttgart: Kohlhammer.

[5] Keuper, F./Schomann, M./Sikora, L. I./Wassef, R. (2018, Hrsg.): Disruption und Transformation Management, Digital Leadership – Digitales Mindset – Digitale Strategie, Wiesbaden: Springer Gabler.

[6] Kreutzer, R. (2021): Toolbox für Digital Business, Wiesbaden. [7] Kilian, K./Kreutzer, R. (2022): Digitale Markenführung – Digital Branding, Wiesbaden.

[8] Lasnia, M./Nowotny, V. (2018): Agile Evolution: Eine Anleitung zur agilen Transformation, Göttingen: Business Village.

[9] Rasche, C./Rehder, S. A. (2018): Change Management, Stuttgart: Kohlhammer.

[10] Schallmo, D./Rusnjak, A./Anzengruber, J./Werani, T./Jüner, M. (2017, Hrsg.): Digitale Transformation von Geschäftsmodellen, Grundlagen, Instrumente und Best Practice, Wiesbaden: Springer Gabler.




Das könnte Sie auch interessieren

Anbieterportal

Potsdam Consulting Advisory GmbH
Premium

Potsdam Consulting Advisory GmbH

Leistungen

Services

Beratung

14057 Berlin
Premium

Eintragung ins ERP-Anbieterportal


alle Anbieter
Sharer Icon: facebookSharer Icon: TwitterSharer Icon: LindekInSharer Icon: XingSharer Icon: EnvelopeSharer Icon: Print
Banner

Neu: ERP 3/2022

Die vorliegende Ausgabe von ERP Management befasst sich mit der ERP-Implementation.  Lesen Sie hier, welchen Nutzen erfolgreiche Strategien der digitalen Transformation bringen.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

JETZT bestellen!

The World of ERP in One Event!

The ERP competition of the year 2022

  • Meet the trendsetters in ERP – the best of the best and the most innovative
  • Intelligent solutions for the future – 11 winning categories
  • An independent jury with top-class digital and industry experts
  • Registration deadline ends June, 2022

Get your ticket now!

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung stetig zu verbessern. Mehr Erfahren.

We use cookies to constantly improve our users’ experience. Learn more.

Essentielle Cookies

Essential Cookies

Cookie Settings
Speichert Einstellungen, die hier getroffen werden. (1 Jahr)

Cookie Settings
Saves selected settings. (1 Year)

Statistik

Statistics

Google Analytics | Google LLC | Datenschutz
Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Alle Informationen werden anonymisiert gespeichert. (2 Jahre)

Google Analytics | Google LLC | Privacy Notice
Cookie used by Google for web site analysis. Collects statistical data on how visitors use the website. This data does not contain personal information. (2 years)