ERP-Technologie

YAVEON ProBatch für Microsoft Dynamics NAV 2015

Juli 10, 2015

YAVEON ProBatch für Microsoft Dynamics NAV 2015

YAVEON ProBatch ist eine erprobte ERP-Branchenlösung für die Chemie-, Pharma-, Nahrungsmittel- und Kosmetikindustrie. Das aktuelle Release auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV 2015 lässt sich mit vordefinierten Templates leichter einführen und in der Cloud nutzen.

Kostentreiber in ERP-Projekten eliminieren
Für kleine und mittlere Unternehmen hat die neue Bereitstellungslogik sofortigen Nutzen und eliminiert die typischen Kostentreiber. Eine Datenbank kann nun mit Hilfe der branchenspezifischen Templates in 15 Minuten mit den Standardprozessen und den allgemeinen Stammdaten eingerichtet werden. Anwender können sich mit dem System vertraut machen und mithilfe der Schulungsunterlagen im Portal sofort loslegen. Eine Erweiterung für integrierten E-Mailversand dauert z.B. dann ebenfalls noch 5 Minuten.

Mit der aktuellen Version Microsoft Dynamics NAV 2015 lassen sich die Systeme in private oder public clouds bereitstellen. YAVEON arbeitet hier mit erfahrenen Cloud und Hostinganbietern zusammen wie SaaSplaza. Dort sind Mietmodelle mit monatlicher Abrechnung möglich. Es lässt sich aber genauso eine gekaufte Lösung hosten. In jedem Fall passt sich die Hardware-Umgebung je nach Beanspruchung automatisch an. Selbstverständlich kann in allen Bereitstellungsszenarien Office 365 eingesetzt werden.

Vordefinierte Branchen-Templates
Die Branchenlösung YAVEON ProBatch zeichnet sich durch einen sehr hohen, durchgängigen Automatisierungsgrad der gesamten Supply Chain aus. Für den Betrieb bei kleineren und mittleren Unternehmen, mit weniger umfassenden Produktionsprozessen, bieten vorkonfigurierte Templates eine besonders schnelle Implementierung. Diese Templates sind auf die typischen Prozesse einzelner Mikro-Branchen wie den Chemiehandel mit Umfüllprozessen, Farben und Lackunternehmen oder Hersteller von Inhaltsstoffen für die Nahrungs- und Pharmaindustrie ausgerichtet.

Umfassende Dokumentation und Schulungsvideos bei der Einrichtung und im Betrieb
Durch die Templates lassen sich Kontenrahmen, Datenmodelle und Geschäftsregeln einrichten. Der Anwender wird dabei systematisch durch die Einrichtungsprozesse geführt und kann so die vordefinierten Angaben unternehmensspezifisch abwandeln. Eine vollständige Modularisierung erlaubt, dass das Unternehmen nur solche Prozesse in Betrieb nimmt, die auch gebraucht werden.

Umfassende Dokumentationsunterlagen und detaillierte Schulungsvideos ermöglichen es Unternehmen die meisten Standardprozesse selbst einzurichten, sodass sie mit einem Minimum an externer Dienstleistung auskommen können. Ein Kundenportal, das direkt mit der Datenbank verknüpft ist, stellt zudem Checklisten und Anleitungen für die Einrichtung bereit, sodass alle nötigen Fragen beantwortet werden.

„Auch KMU beanspruchen sichere und oft komplexe Prozesse. YAVEON ProBatch unterstützt diese in einem sehr hohen Maße. Durch die Wiederverwendbarkeit von Standardprozessen lässt sich aber die Realisierung im Echtbetrieb jetzt viel leichter bewerkstelligen“, sagt Winfried Stahl Director PreSales bei YAVEON. Weiterführende Informationen zum Leistungsumfang erhalten Sie auf www.yaveon.de
 

YAVEON AG

Business IT und der moderne Arbeitsplatz für durchgängige Geschäftsprozesse über die gesamte Organisation hinweg stehen im Zentrum der Bemühungen von YAVEON. YAVEON entwickelt, berät und implementiert ERP-, BI-, ECM, CRM und BPM-Systeme für Unternehmen aus der Chemie-, Pharma-, Kosmetik und Nahrungsmittelindustrie sowie angrenzende Branchen. Zu den Beratungsleistungen gehören die Geschäftsprozessoptimierung, eine prozess- und nutzenorientierte ERP-Einführung, die Validierung von Computersystemen, das Dokumenten-und Informationsmanagement und Business Intelligence. Die über 170 Mitarbeiter an den Standorten Würzburg, Dortmund, Köln, Stuttgart, Freiburg, Leutkirch, Zürich, Basel und Wien verfügen über langjähriges Branchen- und Projekt-Know-how sowie umfassende Kenntnisse der IT-Werkzeuge. 

YAVEON ist Microsoft Gold ERP Partner: Die Produkte von YAVEON sind Certified for Microsoft Dynamics und qualifiziert für den validierten Einsatz. YAVEON ist Solution Provider für QlikTech sowie Reseller Partner von ecspand SharePoint-Lösungen.

YAVEON AG Presseansprechpartner Wernher von Schrader Prymstraße 3
97070 Würzburg Tel.: 0931 46 555-151 E-Mail: wschrader@yaveon.de Web: www.yaveon.de

Zurück zur Übersicht







Das könnte Sie auch interessieren

Anbieterportal


alle Anbieter
Sharer Icon: facebookSharer Icon: TwitterSharer Icon: LindekInSharer Icon: XingSharer Icon: EnvelopeSharer Icon: Print
Banner

Mit ERP aus der Krise

Der neu erschienene Sammelband Zukunftsfähig mit ERP-Systemen enthält ausgewählte Artikel namhafter Forscher und Praktiker, um Expertenwissen rund um das Thema eines erfolgreichen ERP-Einsatzes für Anwendungen in der Praxis nutzbar zu machen. Er wendet sich vor allem an IT-Entscheider, die Digitalisierungsanstren- gungen planen und dabei auf einen optimierten ERP-Einsatz setzen.
Order E-BooK

The European ERP Event

European elite event to take place in Frankfurt/Germany

Two-day conference on ERP trends with 3 major highlights:

  • Meet this year’s finalists for the European contest „ERP system of the year”!
  • Check whether your company needs an upgrade, a new ERP or major process improvements
  • Take advice from leading experts on Digital transformation, AI and ERP

Register now, limited seats!

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung stetig zu verbessern. Mehr Erfahren.

We use cookies to constantly improve our users’ experience. Learn more.

Essentielle Cookies

Essential Cookies

Cookie Settings
Speichert Einstellungen, die hier getroffen werden. (1 Jahr)

Cookie Settings
Saves selected settings. (1 Year)

Statistik

Statistics

Google Analytics | Google LLC | Datenschutz
Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Alle Informationen werden anonymisiert gespeichert. (2 Jahre)

Google Analytics | Google LLC | Privacy Notice
Cookie used by Google for web site analysis. Collects statistical data on how visitors use the website. This data does not contain personal information. (2 years)